Über SurviCamp

Warum wir tun, was wir tun

SurviCamp steht für Abenteuer, Survival, Outdoor & Vorbereitung.

Bei uns kannst du den Alltag hinter dir lassen und etwas erleben, das dich herausfordert und wachsen lässt.

Es ist unsere Mission, unvergessliche Erlebnisse zu bieten und darüber hinaus Menschen mit Fähigkeiten, Wissen und Ausrüstung auf echte Krisen und Survival-Situationen vorzubereiten – ob in Alltag oder Beruf, auf einer Reise oder im Notstand.

Krisen entgegen treten

Wir alle treffen im Laufe unseres Lebens auf Krisen und lernen meist, dass dieser Zustand etwas Schlechtes ist und uns schadet.

Nur wenige haben gelernt, der Krise in ihrer ursprünglichen Bedeutung zu begegnen: Als einem neutralen Wendepunkt, der auch in eine positive Richtung umschlagen kann.

Wir lehren diese Bedeutung der Krise. Wir glauben, dass jeder Mensch das Potenzial hat, Krisen und Überlebenssituationen zu bewältigen, daran zu wachsen und einen Nutzen daraus zu ziehen.

Unsere Teilnehmer sollen in einer schwierigen Lage eine gute und verantwortungsvolle Entscheidung treffen können. Ziel ist es, ein glückliches und angstfreies Leben zu ermöglichen – zu jeder Zeit.

Werde auch du Teil dieses Ziels. 

Mehr zu unseren Kursen erfahren >

Mehr zu unseren Trainern erfahren >

Presseberichte über SurviCamp >


Promis bei SurviCamp

Survival-Legende Rüdiger Nehberg

TV-Star Anke Engelke

Bushcraft-Ikone Anton Lennartz

Youtube-Star Aaron Troschke (Hey Aaron)

Schriftstellerin Ronja von Rönne

Youtube-Star Vanessa Gierszewski (malwanne)

Eintragen & immer dabei sein

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Aktuelle Kurse, Events, Magazin-Artikel, Presseberichte, Treffen, Sonderangebote & vieles mehr erhältst du über unser SurviCamp-Magazin.

Einfach hier gratis eintragen und wir senden dir als Dankeschön unser beliebtes E-Book „Die Überlebensversicherung“ zu.

Das sagen die Teilnehmer

  • Martin Rheinländer

    Eine extrem gute Mischung: Viele Herausforderungen, an denen wir wachsen konnten und mit denen wir uns kreativ auseinander setzen mussten, und gleichzeitig hatten wir immer kompetente Hilfe an unserer Seite. Ich kam aus der Komfortzone und hab unglaublich viel gelernt.

  • Mathias Hevert

    Für mich war das Survival Camp eine ganz neue Erfahrung. Wir haben viel zusammen erlebt und ich würde sagen, in Ernstsituationen bin ich jetzt viel besser gerüstet als vorher. Jeder, der solche Situationen selbst mal bestehen will, ist bei SurviCamp gut aufgehoben.

  • Tabea Storbeck

    Das Camp war super vielseitig und auch herausfordernd - gerade wenn es draußen schon kalt ist und es regnet und man dann trotzdem noch das Gewässer überqueren darf. Aber auch eine echt gute Erfahrung, das kann ich definitiv nur weiterempfehlen.

  • Robert Anders

    Nicht immer am Handy sein und nicht immer essen zu können, wenn ich Hunger habe, war für mich eine tolle Erfahrung. Ich empfehle es jedem, der aus dem Alltag ausbrechen und ein bisschen Abenteuer erleben will.

  • Bianka Aversente

    Ich empfehle SurviCamp, weil, ich viel lernen durfte, was meine Ängste betrifft. Ich war von Phobien geplagt, nur bin ich momentan so euphorisch, dass ich mindestens 3 meiner 10 Ängste verloren hab. Also empfehlenswert hoch drei!

  • Daryush Ghassemi

    Das Survival Camp war tougher, als ich gedacht hätte, aber das war gut so. Ich würde es auf alle Fälle weiterempfehlen und werde bei weiteren Trainings von SurviCamp mitmachen.

SurviCampÜber uns