Urban Prepper Day – Krisentraining Berlin & Brandenburg (1 Tag)

(2 Kundenrezensionen)

99,00 

  • Praxistraining Private Krisenvorsorge - Was mache ich im Krisenfall und wie bereite ich mich darauf vor?
  • Wir beleuchten auch Gruppendynamik und Stressreaktionen in Krisen
  • Teste deine eigene Ausrüstung
  • inkl. wasserdichter Box & Abschluss-Essen für alle Teilnehmer

Beschreibung

Unsere Kurse finden wieder statt!

Und die Bogenschießbahn hat geöffnet.
Wir freuen uns auf dich!
Kurse ansehen

Urban Prepper Day Berlin/Brandenburg: Krisenvorbereitung in der Praxis

Unsere Großeltern haben es alle noch gemacht: Für Krisen vorsorgen, Vorräte anlegen, Überlebensfähigkeiten trainieren.

Heute ist das Thema in Vergessenheit geraten, die meisten kaufen nur noch für die nächsten 2 Tage ein und verlassen sich blind auf eine hochkomplexe – und daher auch anfällige – Infrastruktur.

Zusätzlich weiß kaum jemand, wie er in Krisensituationen sicherstellt, dass die eigenen Grundbedürfnisse erfüllt werden. Die immer größer werdende Initiative von staatlichen und nichtstaatlichen Institutionen im Bereich von Krisenvorsorge und Prepping zeigt, dass dieses Thema heute mehr denn je relevant ist.

Wie steht es mit dir :

  • Weißt du, was zu tun ist, wenn es drauf ankommt?
  • Kannst du deine Ausrüstung praktisch und effizient einsetzen?
  • Kannst du eine Gruppe führen und in Krisensituationen relevante Entscheidungen treffen?

Beim Urban Prepper Day lernst du Fähigkeiten, die dir erlauben, kleine bis große Krisensituationen unbeschadet zu überstehen. Das beinhaltet sowohl den Umgang und das Wissen um Ausrüstung, den Einsatz handwerklicher Fähigkeiten, das Wissen um Krisen und Lösungen, kreatives “Um-Die-Ecke-Denken” und Abhärtung gegen äußere und innere Faktoren.

Was ist der Unterschied zum Kurs “Survival Kompakt”?

Wir bieten 2 unterschiedliche Tageskurse an: Den Urban Prepper Day und Survival Kompakt. Der größte Unterschied zwischen den beiden ist die dahinterliegende Philosophie: 

Survival = Überleben in der Wildnis, wenig Ausrüstung, archaischer Ansatz, Wald & Natur

Prepping =  Überleben in Krisensituationen, Fokus auf Ausrüstung & Vorbereitung, moderner Ansatz, Urban

Inhaltliche Überschneidungen gibt es fast keine. Beide Kurse legen großen Wert auf Gruppenaktivitäten, psychologische Aspekte des Überlebens sowie praktisches Lernen und Anwenden.


Ablauf & Inhalte des Urban Prepper Days:

Nach dem Treff und der Einweisung in Ausgangssituation startet sofort ein vollgepacktes Ausbildungsprogramm, bei dem dir garantiert nicht langweilig wird:

Fähigkeiten

  • Verpflegung & Wasserbeschaffung im Krisenfall
  • Lebensmittel haltbar machen
  • Feuer machen & Wärme erzeugen
  • Unterkünfte & Lagerbau im Krisenfall
  • Erste Hilfe im Krisenfall, Medikamentenschrank
  • Bergung & Rettung aus Krisensituationen
  • Was tun bei ABC-Alarm?

Ausrüstung

  • Kommunikationsmitteln im Krisenfall
  • Überlebensrucksack & EDC
  • Ausrüstungskunde

Know-how, Führung & Abhärtung

  • Kenntnis möglicher Gefahren und empfehlenswerter Reaktionen
  • Welche Hilfe kann ich im Krisenfall erwarten und welche nicht?
  • Aufrechterhaltung der 7 Krisen-Grundbedürfnisse
  • Gruppendynamik, Führung
  • Stressvermeidung und Krisenpsychologie
  • Körperliche Leistungsfähigkeit erhöhen
  • Geistige und körperliche Widerstandsfähigkeit erhöhen

Jeder Teilnehmer erhält eine leere wasserdichte Box für die Zusammenstellung eines eigenen Everyday Carrys.


Was macht den Urban Prepper Day besonders?

Unser Ziel ist es, dich zu jemandem auszubilden, der in jeder Situation handeln kann und weiß, was zu tun ist. Dafür arbeiten wir anhand des Angewandten Praxis-Systems (APS). Das bedeutet:

  • Fit für den Alltag: Sämtliche Inhalte des Camps sollen für dich jederzeit anwendbar sein – also auch in Alltag und Berufsleben, von Tag zu Tag. Du bereitest dich nicht nur auf Notsituationen vor, die (hoffentlich) selten eintreten, sondern lernst aktiv aus der Wildnis für den Alltag – z.B. Um-Die-Ecke-Denken, Erste Hilfe, Erfolgspsychologie, Kombinationsfähigkeit, Gruppenführung und mehr.
  • Erlebnis garantiert: Das gesamte Training ist in ein passendes Szenario eingebettet, du befindest dich in einer Art Rollenspiel. Dadurch schaffen wir einen Bruch zum Alltag und verstärken den angewandten Lerneffekt. Zudem erzeugt diese spielerische und doch ernste Herangehensweise deutlich mehr Spaß und Motivation.

Workshops – nach dem Urban Prepper Day kannst du deine Fähigkeiten regelmäßig trainieren.

  • Wir veranstalten regelmäßige Tages-Workshops, in denen jeweils einzelne Themen detailliert behandelt werden.
  • Durch die ständige Anwendung festigst du dein Wissen und perfektionierst deine Fähigkeiten.

Ausbildungsbuch

Für diesen Kurs erhältst du 2 Sterne (★★) in deinem Ausbildungsbuch.

Mehr erfahren


Warum du dabei sein solltest

Unsere Herangehensweise:

  • Konkrete Techniken erlernen
  • Selbstvertrauen und Selbstbild reflektieren
  • Selbstwirksamkeit erfahren
  • Mut und Neugier entwickeln, um Neues und Unbekanntes zu wagen

Deine Trainer beim Camp

Beim Urban Prepper Day begleiten dich ein bis zwei unserer Trainer zu jeder Zeit. Auf der Teamseite erfährst du mehr über die Trainer

Team ansehen >

Zeiten & Treffpunkt

Wir treffen uns zum gebuchten Datum um 09:00 Uhr morgens an der Adresse Nordufer 26, 13351 Berlin. Parkplätze sind vorhanden.

Bei schlechtem Wetter steht ein Dach zur Verfügung, im Winter gibt es warme Getränke.

Der Tag dauert 6 bis 7 Stunden (abhängig von Teilnehmerzahl). Im Anschluss besteht die Möglichkeit, ein Stockbrot über dem Lagerfeuer zuzubereiten. 

Mindestalter & Voraussetzungen

Teilnehmer müssen mindestens 8 Jahre alt sein. Ausnahmen sind nach Absprache möglich.

Die Teilnahme bei sonstigen körperlichen Einschränkungen ist mit dem Veranstalter abzuklären.


Packliste für den Urban Prepper Day

Diese Dinge bringst du zum Camp mit. Alles andere stellen wir dir leihweise zur Verfügung.

      • wettergerechte Kleidung – wir sind die ganze Zeit über draußen
      • festes Schuhwerk
      • Getränk (keine Glasflaschen)
      • ggf. einen kleinen Snack (Riegel etc.)
      • ggf. ein Taschenmesser
      • ggf. Schreibmaterial

    Meinungen zum Urban Prepper Day

2 Bewertungen für Urban Prepper Day – Krisentraining Berlin & Brandenburg (1 Tag)

Andreas
(Verifizierter Besitzer)

der Kurs war sehr schön und lehrreich…kann ich nur empfehlen.

Simon Pagel via provenexpert.com

Sehr freundlicher Kontakt sowohl per Mail im Vorfeld als auch live bei den Veranstaltungen.
Ich habe bisher 2 Kurse (Urban Prepper, 2 Tage / Bushcrafter, 1 Tag) mitgemacht und werde definitiv noch weitere Kurse belegen.
Die Kursleiter sind erfahren und wissen, wovon sie in der Theorie reden und was sie in der Praxis tun.
Auch für die Zeit nach bzw. bis zu einem möglichen weiteren Kurs, erhält man weitere Tipps (Internet links, Videos auf YouTube etc.) und Anleitungen in Form von Handouts.
Die Didaktik ist in den Kursen sehr ausgewogen ausgelegt und der Stoff wird theoretisch wie vor allem auch praktisch sehr cool vermittelt.
Bisher waren bei den Veranstaltungen immer gute Laune vorhanden, Spaß bei der Sache angesagt und eine angenehme Gruppenatmosphäre, bei der auch stressige Situationen gut in Teams gemeistert wurden.
Bin sehr froh, einen solch gelungenen und vernünftigen Veranstalter für die Themen Prepping, Survival, outdoor-Kopf-frei-bekommen, Ausrüstungsgegenstände-Check und (Wieder)Erlernen von Outdoorpraktiken gefunden zu haben!
Qualität und Programm sind TOP!

Füge deine Bewertung hinzu

Das könnte dir auch gefallen …