Survival Kompakt: Überlebenstraining als Microadventure in Berlin (1 Tag)

(2 Kundenrezensionen)

99,00 

  • Erlebe ein spannendes Survival-Abenteuer in Berlin
  • Survival-Fähigkeiten wie Feuer machen, Orientierung u.v.m.
  • Außerdem Survival-Psychologie & Rettung aus Notsituationen
  • inkl. wasserdichter Box & Stockbrot am Lagerfeuer für jeden Teilnehmer

Beschreibung

Survival Kompakt: Erlebe ein kurzweiliges Abenteuer mit Überlebenstraining in Berlin

Du interessierst dich für Survival-Themen wie Feuermachen, Trinkwasser filtern, Orientierung im Gelände oder Erste Hilfe in der Wildnis? Dann bist du richtig bei unserem Survival Kompakt Training in Berlin, wo du diese und weitere Fähigkeiten unter der Anleitung erfahrener Guides erlernst. 

Viele Menschen wachsen heute in der Komfortzone der Zivilisation auf. Hier ist es unnötig, überlebenswichtige Techniken und Fertigkeiten zu erlernen. Doch was machst du, wenn deine Region von einem Hochwasser überflutet wird und tagelang unzugänglich ist? Wenn du dich während eines Wanderurlaubs in der Wildnis verläufst? Wenn du im Winter während eines Schneesturms auf der Autobahn festsitzt?

Wie kühl bleibt dein Kopf, wenn du beruflich oder privat unter hohem Stress stehst und trotzdem dein Team oder deine Familie nicht hängen lassen willst?

Unser Ziel ist es, deine Fähigkeiten im Bereich Überlebens-Techniken und Stress-Resistenz zu erhöhen, damit du auf jedwede Situation sicher reagieren kannst. Dies alles geschieht unter der Aufsicht von erfahrenen Trainern und mit spielerischer Freude.

Der Tag findet auf unserem Abenteuer-Gelände inmitten einer 7 Hektar großen Naturoase in Berlin statt. So entfliehst du dem Trubel der Stadt und kannst dich in angenehmer Umgebung den kurzweiligen Survival-Inhalten widmen. Wenn du möchtest, kannst du nach dem Kurs noch ohne Aufpreis im daneben befindlichen Strandbad schwimmen gehen oder etwas am Strand entspannen.

  • Dauer: 6 bis 7 Stunden (09:00 – 16:00 Uhr), abhängig von der Teilnehmerzahl
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen
  • Enthalten: Jeder Teilnehmer erhält eine leere wasserdichte Box für die Zusammenstellung eines eigenen Survival-Kits. Zusätzlich kann jeder Teilnehmer ein Stockbrot über dem Lagerfeuer zubereiten.

Inhalte des Survival-Tags in Berlin:

  • Feuer machen mit Survival-Methoden
  • Orientierung im Gelände mit Survival-Schatzsuche
  • Survival-Unterkunft bauen mit Tarp & Seil
  • Wasser filtern und desinfizieren
  • Erste Hilfe im Wald
  • Richtiges Handeln in Notsituationen & Rettung
  • Survival-Psychologie, Handeln unter Stress
  • Tierische Notnahrung: Insekten

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, ein Stockbrot über dem Feuer zuzubereiten.

Warum du dabei sein solltest

Survival-Training ist normalerweise Spezialkommandos, Soldaten und Piloten vorbehalten. Doch eigentlich sollten diese Fähigkeiten in das Repertoire eines jeden Menschen gehören.

Unsere Herangehensweise:

  • Konkrete Techniken erlernen
  • Selbstvertrauen und Selbstbild reflektieren
  • Selbstwirksamkeit erfahren
  • Mut und Neugier entwickeln, um Neues und Unbekanntes zu wagen

Zum Abschluss des Kurses wartet ein Zertifikat auf dich.


Häufig gestellte Fragen

 

Was muss ich mitbringen?

Das meiste Equipment stellen wir dir leihweise zur Verfügung. Du bringst folgende Dinge mit:

  • Tagesration Wasser (mind. 2 Liter – bitte beachte, dass Glasflaschen auf dem Gelände nicht erlaubt sind)
  • ggf. ein Snack
  • Taschenmesser
  • Feste Schuhe
  • Poncho/Regenschutz
  • Sonnencreme (bei entsprechender Witterung)
  • Stift und Schreibpapier/Notizblock

 

Können Kinder/Jugendliche mitkommen?

Sehr gerne können Kinder ab 8 Jahren mitkommen.


Ausbildungsbuch

Für diesen Kurs erhältst du 2 Sterne (★★) in deinem Ausbildungsbuch.

Mehr erfahren


Deine Survival-Trainer beim Camp

Beim Survival Base Camp begleiten dich ein bis zwei unserer Survival-Trainer zu jeder Zeit. Auf der Teamseite erfährst du mehr über die Trainer

Team ansehen >

Zeiten & Treffpunkt

Wir treffen uns zum gebuchten Datum um 09:00 Uhr morgens an der Adresse Nordufer 26, 13351 Berlin. Parkplätze sind vorhanden.

Bei schlechtem Wetter steht ein Dach zur Verfügung, im Winter gibt es warme Getränke.

Kostenfreie Beratung anfordern

Kostenfreie Beratung anfordern

Du hast Fragen zu diesem Kurs oder bist dir unsicher, ob er das Richtige für dich ist? Gerne nehmen wir uns die Zeit, um dich telefonisch zu beraten.

Schicke uns dafür einfach deine Telefonnummer und deine Terminwünsche über das unten stehende Formular. Wir rufen dich dann zur passenden Zeit zurück.

Wenn du eine Beratung per E-Mail wünschst, schicke uns deine Fragen einfach über unser Kontaktformular.

Dein Name

Unter welcher Nummer erreichen wir dich?

Wann bist du gut erreichbar? (Datum, Uhrzeit)

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Bestätigung Datenschutzerklärung

2 Bewertungen für Survival Kompakt: Überlebenstraining als Microadventure in Berlin (1 Tag)

Oliver via provenexpert.com

Ein toller Einblick ins Thema, viele Themen zum Thema gehabt, einige intensiver, andere vielleicht etwas zu kurz. Für einen ersten Kurs mehr als respektabel und unbedingt eine Empfehlung wert, Erfahrungswerte und feedbacks werden den Kurs sicher noch etwas feinschleifen.

Markus Petsch via provenexpert.com

+ sehr guter Einstieg in das Thema aufgrund der vielen unterschiedlichen Themen
+ Umfang an Themen
+ Trainer, konnte die Themen sehr gut vermitteln
+ „Werkzeug“ wurde zur Verfügung gestellt
– hätte mir am Anfang eine kurze Info zum Ablauf des Tages gewünscht
– Wechsel zwischen Theorie- und Praxisteilen –> die ersten 2 bis 2 1/2 Stunden nur in der Kälte gestanden und Theorie vermittelt bekommen.

Grundsätzlich bzw. Vorschlag für ein Workshop oder Seminar: Als „Neuling“ würde ich mir einen Kurs wünschen, der sich mit dem Thema Ausrüstung beschäftigt. Z.b. Welche (Grund-)Ausrüstung benötigt man (bzw. ist zu empfehlen) für bspw. 2-Tages-Wandertour in den Alpen oder 2 Wochen Survivalcamp in der Wildnis. Für mich als Einsteiger ist es noch ein sehr großes unübersichtliches Feld und mir würde es sehr helfen konkrete Kaufempfehlungen von euch zu bekommen ( was nutzt ihr und warum, welcher Feuerstahl ist gut, welches Messer, welche Isomatte, Schlafsack usw…..welcher Rucksack eignet sich für welchen Zweck….was sollte man unbedingt dabei haben und warum)

Vielen Dank und viele Grüße
Markus Petsch

Füge deine Bewertung hinzu