Ausbildung zum Trainer in der Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Outdoor- & Survival-Guide

Du möchtest deine Leidenschaft zum Beruf machen und als Outdoor- & Survival-Trainer arbeiten? Unsere Trainer-Ausbildung gibt dir dafür die nötigen Kompetenzen.

Und nicht nur das: Das Curriculum beinhaltet eine komplette Business-Trainer-Ausbildung, die du im professionellen Kontext für beliebige Themen anwenden kannst. So fällt es dir leichter, dir ein Standbein als Business-Trainer in verschiedenen Bereichen aufzubauen.

Warum ist eine formelle Trainerausbildung im Outdoor-Segment wichtig?

  • Du möchtest deinen (Firmen-)Kunden und Teilnehmern bestmögliche Qualität und ein effizientes Training anbieten, was eine umfassende Trainerausbildung und methodisch-didaktische Kompetenzen erfordert.
  • Nicht nur handwerkliche Kompetenz ist nötig, um ein gutes Training zu geben – genauso musst du wissen, welche Art der Wissensvermittlung am besten zum Teilnehmer passt.
  • Jeder Teilnehmer und Kurs ist anders – du brauchst ein breites Methodenwissen, um flexibel reagieren zu können.

Die Trainer-Ausbildung deckt alle trainingsrelevanten Bereiche (Business & Outdoor) ab:

  • Fachkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Persönlichkeitskompetenz
  • Natur- & Wildnispädagogik

Du hast Interesse an unserer Trainerausbildung Outdoor- & Survival-Guide?

Im interaktiven Webinar stellen wir das Ausbildungsprogramm detailliert vor und beantworten deine Fragen.

  • Datum: 28. Februar 2019
  • Uhrzeit: 18 Uhr
  • Dauer: ca. 1 Stunde

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei und unverbindlich. Eine Registrierung ist erforderlich:

Jetzt für das Webinar registrieren


Wie sieht die Trainer-Ausbildung Outdoor- & Survival-Guide aus?

Dauer

  • Insgesamt 187 Ausbildungsstunden, verteilt auf 8 Module
  • Pro Modul 3 bis 4 Präsenztage, die Module sind auf das ganze Jahr verteilt (Einstieg jederzeit möglich)
  • Davon etwa 50% Methoden- & Persönlichkeitskompetenz (Business-Trainer-Ausbildung), 50% Fachkompetenz (Outdoor- & Survival-Inhalte)

Schwerpunkte

  • Methoden der Wildnispädagogik und des Survival-Trainings
  • Methodik, Didaktik, Aufbau von effizienten Trainings
  • Effektive Selbst- & Fremdkommunikation
  • Techniken aller sieben Überlebensprinzipien
  • Lernmedien erstellen und anwenden
  • Transformationsprozesse bei Teilnehmern begleiten
  • Tragfähiges Standbein als selbstständiger Trainer aufbauen

Aufbau

Je nach Modulinhalt findet die Ausbildung entweder im Seminarraum oder in der Natur statt. In beiden Fällen legen wir großen Wert auf Praxis und Übung. In Rollenspielen erprobst du neu gelernte Methoden und Techniken und erhältst zeitnahes Feedback. Weiterhin bekommst du begleitende Unterlagen zu allen Ausbildungsinhalten.

Die Module finden zirkulär statt, dadurch ist ein Einstieg jederzeit möglich. Du kannst auch einzelne Module absolvieren, um schon vorhandene Kompetenzen zu erweitern oder aufzufrischen. Für jedes abgeschlossene Modul erhältst du ein Zertifikat.

Prüfung

Um die Ausbildung erfolgreich abzuschließen, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Abschluss aller Module mit mind. 80% Anwesenheit
  • Schriftliche Hausarbeit
  • praktische Trainings-Durchführung in den regulären SurviCamp-Kursen
  • Multiple-Choice-Test
  • Mündliche Prüfung

Ausbilder

Die Ausbildung wird von mehreren erfahrenen Trainern (Business-Trainer & Survival-Trainer) geleitet, die alle selbstständig im Trainerhandwerk tätig sind. Der Kursaufbau wurde zusammen mit dem TÜV-Nord-zertifizierten Trainer Daniel Schäfer entwickelt.


Für wen ist die Ausbildung geeignet?

  • Quereinsteiger, die im Bereich Outdoor/Survival als Trainer arbeiten möchten
  • Etablierte Trainer, die sich fachlich weiterentwickeln möchten
  • Jeder, der eine umfassende Business-Trainerausbildung absolvieren möchte, die ermöglicht, in allen unternehmensrelevanten Bereichen als Trainer zu arbeiten

Warum bei SurviCamp?

  • Wir führen jeden Monat selbst Dutzende Trainings durch und kommen direkt aus der Praxis.
  • Unser breites Netzwerk deckt alle Kompetenzen ab.
  • Du kannst schon während der Ausbildung bei unseren Kursen als Assistent oder Co-Trainer arbeiten und ein Trainerhonorar beziehen.
  • In Kooperation mit der Gründerberatung X-GROUP (www.x-group.de) begleiten wir dich auf deinem Weg in die Selbstständigkeit.

Du hast Interesse an unserer Trainerausbildung?

Im interaktiven Webinar stellen wir das Ausbildungsprogramm detailliert vor und beantworten deine Fragen.

  • Datum: 28. Februar 2019
  • Uhrzeit: 18 Uhr
  • Dauer: ca. 1 Stunde

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei und unverbindlich. Eine Registrierung ist erforderlich:

Jetzt für das Webinar registrieren

SurviCampAusbildung zum Trainer in der Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Outdoor- & Survival-Guide